Branche: Verkehr
Agentur:
Pressemitteilung
4.3.2010


Germania mit neuem Logo




Germania geht ab sofort mit einem frischen Markenauftritt an den Start. Kernstück des neuen Auftritts der unabhängigen Fluggesellschaft ist ein weiterentwickeltes Firmenlogo, das künftig mehr Dynamik ausstrahlt und somit das erfolgreiche und kontinuierliche Wachstum der Fluggesellschaft unterstreicht. Das Logo zeigt eine sich drehende, glänzende Kugel in „Germania-Grün“. Der Unternehmensname wird künftig in einer eigens für Germania entwickelten Schriftart dargestellt. Mit dem neuen Auftritt will die in Berlin ansässige Traditions-Airline den eigenen Markennamen wieder stärker in den Fokus der Kommunikation rücken. Für die Weiterentwicklung des Logos zeichnete die Hamburger Werbeagentur gudella, barche. verantwortlich. 

 

Als erstes Flugzeug ist eine Boeing 737-300 im neuen Look unterwegs. Das Design der übrigen Fluggeräte wird sukzessive bei routinemäßen Wartungsarbeiten an den neuen Auftritt angepasst. Wichtiger Teil des neuen Markenauftritts ist eine komplett überarbeitete Website, die durch eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit überzeugt und die Kunden einfacher und schneller durch die Angebote navigiert. Für Medienvertreter steht ein eigener Pressebereich mit aktuellen Pressemitteilungen, Bildmaterial und Hintergrundinformationen zur Verfügung. Mit der neuen Webseite stärkt die Fluggesellschaft den Einzelplatzverkauf, der künftig stärker als bislang über das Internet abgewickelt werden soll. Die neue Webseite von Germania wird noch im März unter www.flygermania.de online gehen. 

 

John Kohlsaat, Chief Commercial Officer von Germania: „Die Farbe grün symbolisiert Wachstum, aber auch Stabilität, Vertrauen und Geborgenheit. Sie steht damit einerseits für eine konsequente Weiterentwicklung unserer Geschäftsfelder, andererseits aber auch für alle Werte, die unser Unternehmen in den vergangenen drei Jahrzehnten groß gemacht hat. Daher war es klar, dass wir die Farbe und die Grundzüge unseres bisherigen Logos beibehalten und um frische, dynamische Komponenten ergänzen.“









Letzte Nachrichten

Rebranding KKL Luzern.


New visual identity for the Science Museum Group.

New Corporate Design for Berliner Ensemble.

DONG Energy is becoming Ørsted.

A-Trak.



Ähnliche Nachrichten
JAL Group Re-establishes Identity

EgyptAir Markenrelaunch

SWISS strengthens positioning and sharpens brand profile

Scandinavian Airlines.

Neues Erscheinungsbild für germanwings.

Atlantic Southeast Airlines Launches New Brand Identity

Die Klangwelt der Lufthansa

Landor creates new regional airline brand with Aeroflot.

Transavia – creating a dominant online brand.

bmi strengthens brand further with new visual identity