Branche: Telekommunikation
Agentur: Ser­vice­plan
Pressemitteilung
30.9.2010


Kabel BW startet mit neuem Markenauftritt und Kampagne




Der Heidelberger Kabelnetzbetreiber Kabel BW startet am ersten Oktober mit einem neuen Markenauftritt. Kern des neuen Auftritts ist der Claim: „Wir sind Internett“. Mitarbeiter geben dabei für Ihren jeweiligen Bereich ein Leistungs- und Serviceversprechen. Ein neues Design sowie ein überarbeitetes Logo unterstreichen die Persönlichkeit von Kabel BW als modernes Telekommunikationsunternehmen und als Internetprovider. 

 

Am ersten Oktober startet Kabel BW mit einem neuen Markenauftritt, der mehr Emotionalität vermittelt und „state of the art“ ist. Im Mittelpunkt stehen Markenbotschafter, die Leistungs- und Serviceversprechen garantieren. „Wir haben die positiven Errungenschaften der Marke Kabel BW weiterentwickelt und wollen unsere Zielgruppe emotionaler und weniger technisch ansprechen“, betont Jessica Peppel-Schulz, seit Dezember 2009 Bereichsleiterin Markenkommunikation bei Kabel BW. Das Logo wurde deshalb weiterentwickelt. Bei dem neuen Logo entfällt die technische Trennung der Buchstaben, der Farbverlauf macht das Logo emotionaler. Das Design insgesamt enthält grundsätzlich einen größeren Weißanteil, Blau und Orange wird nur noch zur Akzentuierung eingesetzt. 

 

Neue Kampagne „Wir sind Internett“ 

Die zentrale Botschaft der neuen Werbe-Kampagne, die gemeinsam mit dem neuen Markenauftritt am erstem Oktober startet lautet „Wir sind Internett“. „Mit der Aussage möchten wir deutlich machen, dass wir nicht nur Leitungsführer im Internet sind, sondern auch den Anspruch haben Serviceführer zu sein. Jeder in Baden-Württemberg kennt uns als Anbieter von Kabel-TV, mit unserer Internet-Kompetenz sind wir noch nicht überall bekannt. Das wollen wir ändern“, betont Peppel-Schulz. Dabei will Kabel BW nicht nur durch das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis überzeugen, wie mit hohen Bandbreiten (bis zu 100 MBit/s), sondern geht noch einen Schritt weiter: Kabel BW hat Serviceversprechen formuliert, die sich an den Kundenwünschen orientieren. So garantiert Kabel BW etwa mit der Anschluss-Garantie, dass Kunden innerhalb von einer Woche nach Vertragsabschluss online sind, sonst gibt es Geld zurück. Ebenso garantiert Kabel BW die gewählte Geschwindigkeit und dass kein Kunde länger als 3 Minuten in der Hotline warten muss. Dauert es länger, erhält der Kunde einen Rückruf. 

 

Mitarbeiter als Markenbotschafter für Kabel BW 

Als Markenbotschafter stehen Kabel BW-Mitarbeiter mit ihrem Bild und ihrem Namen repräsentativ für die Leistungsversprechen. D. Hockelmann, Produktmanagement, steht für die Geschwindigkeitsgarantie, K. Karlovic aus der Abteilung Kundenservice für die Service-Garantie und J. Schneiker aus der Technik für die Anschlussgarantie. Verantwortlich für die neue Kampagne zeichnet sich Jessica Peppel-Schulz, die seit Dezember 2009 bei Kabel BW die Funktion der Bereichsleitung Markenkommunikation übernommen hat. Zuvor war Peppel-Schulz während ihrer 8-jährigen Tätigkeit bei Hansenet /Alice verantwortlich für den Bereich Privatkundenmarketing und damit unter anderem für die Entwicklung der Marke Alice. Die Gestaltung der neuen Kampagne hat die Agenturgruppe Serviceplan übernommen. Sie umfasst Outdoor, Hörfunk sowie Print- und Onlinemedien. Der neue Markenauftritt wird in allen Medien umgesetzt.









Letzte Nachrichten

Eurosport: Home of the Olympics.


Architecture Leadership: Maven Global.

Canadian Red Cross.

Expressive Brandings bis fast kein Design – große Kontraste auf der CXI in Bielefeld.

Neues Corporate Design für Heilbronn.



Ähnliche Nachrichten