Branche: Automobile
Agentur: Claus Koch Iden­tity GmbH
Pressemitteilung
17.10.2007


Mercedes-Benz: Neues Erscheinungsbild




Mercedes-Benz hat das Erscheinungsbild der Marke für alle Kommunikationsmaterialien durch ein neues Design grundlegend überarbeitet. Das neue Markendesign wird ab dem 1. November 2007 in allen Unternehmensbe reichen – von den Personenwagen bis zu den Nutzfahrzeugen – in allen Märkten der Welt einheitlich eingeführt. Es wurde aus der Geschichte der Marke herausentwickelt und bildet den Abschluss der im Jahr 2006 begonnenen Schärfung der Markenpositionierung. Zentrale Idee der neuen Gestaltungslinien ist das Motto „The Star always shines from above“. Mit der Einführung des neuen C-Klasse T-Modells wird das neue Markendesign erstmals im November in einer Produktkampagne Anwendung finden.

 

Als Erfinder des Automobils ist Mercedes-Benz die wertvollste automobile Premiummarke der Welt. Diese Stellung hat sich Mercedes-Benz in den vergangenen 120 Jahren durch wegweisende Innovationen, eine klare Markenpositionierung und –führung sowie die gezielte Erweiterung des Modell-portfolios erarbeitet. „Eine starke Marke zeichnet sich neben ihren faszinierenden Produkten vor allem dadurch aus, dass sie in ihrem Erscheinungsbild und ihrer Positionierung sofort und unmissverständlich erkennbar ist ‑ zu jeder Zeit, an jedem Ort, in jedem Medium“, erklärt Dr. Klaus Maier, Mitglied der Geschäftsfeldleitung Mercedes-Benz Cars, verantwortlich für Vertrieb und Marketing.

 

Der Auftritt ist sichtbarer Ausdruck dessen, wofür Mercedes-Benz steht: so betont das neue Erscheinungsbild die Position als traditionsreichster Automobilhersteller der Welt und ist zugleich Ausdruck innovativer Kreativität. „Das neue Markendesign von Mercedes-Benz belebt unser gesamtes Erscheinungsbild und sorgt für einen unverwechselbaren Auftritt, der Tradition und Zukunftsorientierung vereint“, so Maier weiter.

 

Der Mercedes-Benz Stern als Ausgangspunkt der neuen Visualisierung
„Mit dem neuen Markenauftritt ergänzen wir die geschärfte Markenpositionierung von Mercedes-Benz für unsere Kunden“, sagt Dr. Olaf Göttgens, Vice President Brand Communications Mercedes-Benz Cars. Mercedes-Benz verfügt mit dem Dreizack-Stern über eines der stärksten Markenzeichen der Welt. Deshalb räumt Mercedes-Benz dem weltweit bekannten Logo auch in Zukunft eine zentrale Position bei allen Kommunikationsmaßnahmen ein. „Das über Jahrzehnte gelernte Bild unseres Markenauftritts ist und bleibt der Stern. Diesen rücken wir in Zukunft – für unsere Kunden sichtbar – noch stärker in den Vordergrund“, so Göttgens weiter.

 

Als wesentliche Neuerung strahlt der Stern im neuen Markendesign als das zentrale Symbol der Marke immer von oben. Bei Reproduktionen wird der Stern zweidimensional dargestellt (beispielsweise im Druckbereich), für reale Anwendung (beispielsweise am Fahrzeug oder auf Niederlassungen) bleibt er dreidimensional. Darüber hinaus werden künftig Stern und Wortmarke voneinander getrennt auf den Kommunikationsmaßnahmen zu sehen sein. So bildet der von oben strahlende Stern gemeinsam mit der darunter stehenden Wortmarke eine verbindende Klammer der Kommunikation. Dadurch wird jede Kernbotschaft, ob sie in Form eines Bildmotivs oder in Form einer textlichen Aussage getroffen wird, visuell zwischen dem Stern und der Wortmarke formuliert.

 

Neue Bildsprache reflektiert Markenpersönlichkeit
Um der großen Vielfalt an Personenwagen und Nutzfahrzeugen von Mercedes-Benz Rechnung zu tragen, liegt der Fokus des neuen Designs auch auf einer einheitlichen Bildwelt. Künftig kommen in den verschiedenen Kommunikationsmaßnahmen neben Autmomobilaufnahmen auch Architektur-, Personen- und Landschaftsfotografien zum Einsatz. Großzügige Kompositionen mit ungewöhnlichen Perspektiven und gezieltem Lichteinsatz sorgen dabei für Spannung und verdeutlichen die Persönlichkeit der Marke. Dabei sind Vitalität und Dynamik ebenso Bestandteil der Bildsprache wie die differenzierte Anwendung von Tiefenschärfe und Unschärfe.

 

Als primäre Farbe für die Marke Mercedes-Benz wird der elegante Silberton „Arrowsilver“ eingesetzt. Für die Kennzeichnung beim Händler wird der kräftige Blauton „Midnightblue“ im Vordergrund stehen.

 

Das neue Erscheinungsbild der Marke Mercedes-Benz wurde von einem internen Projektteam in Zusammenarbeit mit der Agentur Claus Koch Identity GmbH entwickelt.









Letzte Nachrichten

New visual identity for the Science Museum Group.


New Corporate Design for Berliner Ensemble.

DONG Energy is becoming Ørsted.

A-Trak.

Kings Cross: Rebranding London’s most exciting neighbourhood.



Ähnliche Nachrichten
Mazda Launches New Global Visual Identity

Das neue Audi-Logo: Messe-Premiere auf der IAA

Opel: neues Logo mit dem Marken-Claim „Wir leben Autos“

Daimler mit neuem Corporate Design.

Citroën: Neue Identität, neue Kundenbeziehungen, neue Produktlinie

Die AutoVision GmbH mit neuem Gesicht