Branche: Kultur
Agentur: MetaDesign
Pressemitteilung
4.2.2016


Neuer Markenauftritt der New York Philharmonic.




MetaDesign inszeniert den Markenauftritt der New York Philharmonic neu. Mit Beginn der Spielzeit 2016/17 präsentiert sich das traditionsreichste Orchester der USA anlässlich seines 175-jährigen Bestehens mit einem differenzierenden visuellen Erscheinungsbild.

 

Im gemeinsamen Prozess mit den Verantwortlichen der New York Philharmonic war von Beginn weg das Ziel, die Begeisterung und Unmittelbarkeit von Aufführungen des berühmten Orchesters zu vermitteln. Weiter sollte der besondere Spirit der Stadt New York als Heimat des Orchesters deutlich spürbar werden.

 

Ausschlaggebend für die Gestaltung waren vier Eigenschaften, die das New York Philharmonic zu einem Top-Orchester der Welt machen: Virtuosität, Enthusiasmus, Perfektion und Selbstvertrauen. Die neue Wortmarke spiegelt die Dynamik und die Kraft des Zusammenspiels des Ensembles, woraus jeweils etwas Grossartiges, Vollendetes entsteht.









Letzte Nachrichten

Expressive Brandings bis fast kein Design – große Kontraste auf der CXI in Bielefeld.


Neues Corporate Design für Heilbronn.

Flaschenweise Ismaning: Design für ein neues Charakterbier.

„Die Zukunft gehört allen“: Opel präsentiert neues Markenversprechen und Logo.

Idorsia – neue Marke, bereit für den Börsengang.



Ähnliche Nachrichten
WSP unveiled its new brand identity.

Neuen Markenauftritt für die Kanzlei Becker Büttner Held.

Mazda Launches New Global Visual Identity

The Reykjavik Art Museum Visual Identity.

Richardson Electronics’ Display Systems Group Unveils New Brand Identity — Canvys

Best Retail Brands 2011

Neues Logo für Bündnis 90/Die Grünen

Launch of new City of Melbourne corporate identity

Neuer Markenauftritt für Bilfinger.

Erzgebirge auf dem Weg zu einer starken Marke