Branche: Logistik
Agentur: Lippincott
Pressemitteilung
18.3.2015


Neuer Markenauftritt für dpd.




Paket- und Expressdienstleister DPD gibt sich in Deutschland und Europa ein neues Erscheinungsbild. DPD und die Muttergesellschaft GeoPost, eine hundertprozentige Tochter von La Poste, präsentierten heute in Paris und Aschaffenburg den neuen Markenauftritt der DPDGroup, der Teil einer internationalen Wachstumsstrategie ist. Das hat das Unternehmen heute mitgeteilt.

 

„Unser neuer Markenauftritt steht für den erfolgreichen Wandel von DPD zu einem modernen Dienstleister, der nicht nur beim klassischen B2B-Versand überzeugt, sondern auch für alle Unternehmen im boomenden E-Commerce-Markt ein innovativer Partner auf Augenhöhe ist”, erklärt DPD-CEO Boris Winkelmann. Darüber hinaus verspricht das Unternehmen mit dem neuen Erscheinungsbild eine noch größere Sichtbarkeit im europäischen Paketmarkt. Im europäischen Paketmarkt sieht sich das Unternehmen DPDGroup als Nummer 2. Beim nationalen Paketversand in den europäischen Märkten sei das Unternehmen nach eigenen Angaben die Nummer 1 mit starken Positionen unter anderem Deutschland, Frankreich, UK und Spanien.

 

Weitere Marken der DPDGroup werden harmonisiert, Exapaq wird zu DPD

Der neue Markenauftritt hat Auswirkungen auf 22 europäische Märkte der DPDGroup. Das Würfelsymbol, das seit über 30 Jahren zur Marke DPD gehört, wird in modernisierter Form zum Bestandteil aller Marken der DPDGroup. Der französische B2B-Spezialist Exapaq ist ab April als DPD France tätig. Damit wird die Marke DPD nun auch im Heimatmarkt der Konzernmutter La Poste präsent sein. Unter dem neu geschaffenen Dach der DPDGroup verbleiben damit die Marken DPD, Chronopost, SEUR und Interlink. Chronopost, das zweite französische Schwesterunternehmen von DPD, erhält einen angepassten Markenauftritt und teilt sich mit DPD das Würfelsymbol und ein gemeinsames Schriftbild.

 

DPD in Deutschland führt den neuen Markenauftritt in mehreren Phasen ein: Bis Ende März werden sämtliche Online-Präsenzen sowie erste Fahrzeuge und Gebäude auf die neue Marke umgestellt. Im Juli erhalten alle Zusteller neu gestaltete Uniformen. Die Umstellung sämtlicher Fahrzeuge, Gebäude und Wechselbrücken wird sukzessive im Laufe der nächsten 2-3 Jahre erfolgen.

 









Letzte Nachrichten

Expressive Brandings bis fast kein Design – große Kontraste auf der CXI in Bielefeld.


Neues Corporate Design für Heilbronn.

Flaschenweise Ismaning: Design für ein neues Charakterbier.

„Die Zukunft gehört allen“: Opel präsentiert neues Markenversprechen und Logo.

Idorsia – neue Marke, bereit für den Börsengang.



Ähnliche Nachrichten
Neuer Anstrich für Traditionsreederei

Neue europäische Struktur für Schienengüterverkehr der Deutschen Bahn AG

Dachser führt eine durchgängige Sound Identity ein

New strategy and visual identity for Coyote