Branche: Sport
Agentur: Uniplan
Pressemitteilung
17.2.2014


Neues Corporate Design der Nationalen Anti Doping Agentur.




Uniplan hat die NADA umfassend bei der Entwicklung eines neuen Markenbildes beraten. In enger Zusammenarbeit wurde ein eigenständiges Wertebild mit neuem Claim entwickelt. Darauf basierend erfolgte die Erarbeitung eines neuen Corporate Designs. Die neue Identität beinhaltet Logo, neue Farbtonalität, Bildwelten und den Slogan. Zusätzlich unterstützt Uniplan die NADA bei der Gewinnung neuer Sponsoren aus der Wirtschaft. 

Flankiert wird die Neupositionierung durch die von Uniplan konzipierte Initiative ALLES GEBEN, NICHTS NEHMEN, die von prominenten Sportlern wie Tobias Angerer, Claudia Bokel, Anni Friesinger-Postma, Wladimir Klitschko, Heinrich Popow, Jonas Reckermann und Silke Spiegelburg unterstützt und crossmedial umgesetzt wird. Die Kampagne macht deutlich, dass sich neben der NADA auch viele Spitzensportler einen sauberen, transparenten und fairen Leistungssport wünschen. Die NADA möchte ihre Vision „Saubere Leistung“ noch stärker in der Öffentlichkeit verankern. 

Sichtbar wird die Initiative digital, in den sozialen Medien, out-of-home und live; zum Beispiel auf dem Ball des Sports, dem Auftritt der NADA bei den olympischen Spielen in Sotschi und bei allen zukünftigen Live-Aktivitäten der NADA im Bereich der Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit. Zentraler Ankerpunkt der Initiative ist die von Uniplan konzipierte Microsite www.alles-geben-nichts-nehmen.de 

„Wir durften mithelfen, die Marke NADA zu stärken und ein ganzheitliches Kommunikationskonzept zu entwickeln, das die neue NADA überzeugend nach außen kommuniziert und zur Plattform für eine Bewegung macht: Für saubere Leistung. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis und über die Tatsache, dass wir mit der NADA eine Organisation begleiten, die sich für sauberen Sport, ehrliche Leistung und einen fairen sowie transparenten Wettbewerb einsetzt. Das Projekt zeigt auch, dass unsere Positionierung als ganzheitliche Kommunikationsagentur mit dem Schwerpunkt Live Communication für viele Kunden das ideale Angebotsportfolio bietet“, so Andreas Horbelt, Chief Creative Officer Europe von Uniplan.









Letzte Nachrichten

Rebranding KKL Luzern.


New visual identity for the Science Museum Group.

New Corporate Design for Berliner Ensemble.

DONG Energy is becoming Ørsted.

A-Trak.



Ähnliche Nachrichten
Uniplan mit neuem Markenauftritt