Branche: Hochschule
Agentur: Trimarca Kommunikation
Pressemitteilung
20.8.2008


Neues Corporate Design für die pädagogische Hochschule Graubünden




Die pädagogische Hochschule Graubünden als Bündner Kompetenzzentrum für Bildungsfragen hat innerhalb eines Jahres eine Corporate Identity entwickelt und realisiert. Ziele waren eine auffälligere und gezieltere Präsenz in der Öffentlichkeit, eine Attraktivitätssteigerung im Erscheinungsbild sowie die Begeisterung junger Menschen für Bildungsfragen zu wecken. Die Mehrsprachigkeit der dreisprachigen Bündner Institution als eine der Eigenheiten und Kernkompetenzen wird hervorgehoben. 

 

Für die verschiedenen Zielgruppen wurde eine gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit entworfen und jetzt zu Semesterbeginn gestartet. 

 

Trimarca Kommunikation Chur hat die Kommunikationsentwicklung geführt und das Corporate Design entwickelt. Erste Massnahmen und Umsetzungen sind eine Vortragsreihe zum Thema Emotionen & Lernen, diverse Flyer und ein Programmheft für die Abteilung Weiterbildung sowie Website, Briefschaften, Inserate.









Letzte Nachrichten

Eurosport: Home of the Olympics.


Architecture Leadership: Maven Global.

Canadian Red Cross.

Expressive Brandings bis fast kein Design – große Kontraste auf der CXI in Bielefeld.

Neues Corporate Design für Heilbronn.



Ähnliche Nachrichten
FH Bielefeld: Einheit in Vielfalt – Neues Corporate Design

Traditionsunternehmen dürfen Schweizer Wappen weiterhin verwenden

Promovieren im Design – ein Kinderspiel?

Universität Zürich erneuert ihr Corporate Design

HfG Karlsruhe gewinnt HfG Karlsruhe gewinnt Wettbewerb mit »Rheiner, das Rhino«

Pre-launch identity HKU.

Neues Erscheinungsbild der Schweizerischen Dachorganisation der Arbeitswelt Soziales

Migros: Ausbau und neuer Look fürs Bio-Sortiment

Rappold Köhli – The next Generation Law Firm.

Neues Corporate Design für Traditionsmarke Bindellla.