Systemgastronomie Sack & Söhne.




Konzeption und Gestaltung

Jenny Dobslaff


Hochschule

Hochschule der Medien Stuttgart

Jahr

2013

Beratung

Prof. Dr. Christoph Häberle
Dipl. Designer (FH) Ulrich Aldinger

Inhalt

In meiner Masterarbeit an der Hochschule der Medien Stuttgart entwickelte ich ein Marketingkonzept und Corporate Design für die Systemgastronomie Sack & Söhne. Hier werden traditionelle Wurstgerichte und hausgemachte Klassiker neu interpretiert und unkonventionell zubereitet.

 

Kreativität und Tradition gilt es als zentrale Werte zu vermitteln. Daher auch die Leitidee meiner Gestaltung: aus dem Fleischerhaken, einem zentralen Element des Fleischer Handwerks wurde das Logo abgeleitet. Die Wortmarke wurde zu einem hauseigenen Font erweitert und wird als unkonventionelles und charakterstarkes Key-Visual verwendet. Auf den Anwendungen wurde die Marke konsequent, das Key-Visual in Form verschiedener typografischer Muster jedoch flexibel, umgesetzt.





2.723x angesehen.