Branche: Medien
Agentur: MetaDesign
Pressemitteilung
21.4.2011


„die tageszeitung“ entwickelt eine neue Markensystematik




Eine Marke mit Herkunft stellt sich neu auf: Die taz entwickelte eine Nomenklatur und Logosystematik, die von nun an die Produkte und Leistungen in eine logische und stringente Markensystematik fasst. 

 

Mit dem über die vergangenen 31 Jahre stetig gewachsenen Angebot der taz sind auch die Anforderungen gewachsen, trotz der Vielfalt der Leistungen des Unternehmens als Marke klar erkennbar zu sein. Auf Basis einer strategischen Analyse entwarf MetaDesign in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der taz eine Markensystematik, die das komplexe Leistungsangebot – von der Stiftung über den Shop bis hin zu den vielfältigen redaktionellen Produkten – konsistent kommuniziert und somit die Marke stärkt. 

 

Zentrales Element der neuen Systematik ist der Punkt, der von „taz.die tageszeitung“ über „taz.shop“ bis „taz.panterstiftung“ zum ersten Mal alle Submarken verbindet und so für Klarheit und Übersichtlichkeit sorgt. Auch die Verwendung der bekannten Bildmarke wurde systematisiert: Das Tatzen-Logo wird weiterhin auf den meisten taz-Produkten und -Leistungen zu finden sein. 

 

„Die Veränderung ist ein großer Schritt für uns, doch er hat sich gelohnt. Ein Punkt verbindet in Zukunft alle Produkte und Leistungen der taz. Wir haben mit der Agentur MetaDesign Bildmarken integriert, die ‚taz‘ konsequenter platziert und verbindende Elemente ausgearbeitet“, erklärt Nina Schoenian, Kreativdirektorin der „taz.die tageszeitung“.






















Letzte Nachrichten

Das neue Erscheinungsbild der SGL Carbon.


A new direction for Gulf Air.

New visual identity for Tink.

City of Helsinki.

Weltmeister: Neue Mobility-Marke aus China.



Ähnliche Nachrichten
Börsenverein und Wirtschaftstöchter mit neuem Corporate Design

KfW modernisiert den Markenauftritt.

Walser Privatbank mit neuem Markenauftritt

McFit mit Corporate Sound

MetaDesign entwickelt die FONIC Markenwelt weiter

ENTEGA mit grünem Strom an die Spitze

Partner sagt Danke und Goodbye Orange!

Neuer Markenauftritt und Kampagne für das Konzerthaus Berlin.

Neue Kulturmarke: Bürgenstock Momente

Erscheinungsbild für Ingolstadt