Branche: Automobile
Agentur: KMS TEAM
Pressemitteilung
26.6.2018


»Future in the making«: MAN Diesel & Turbo wird MAN Energy Solutions.




Die Erfüllung des Pariser Klimaabkommens durch den Übergang zu einer klimaneutralen Weltwirtschaft bis zum Jahr 2050 ist eine der zentralen Herausforderungen unseres Jahrhunderts. Ein Global Player der Maschinenbaubranche verschreibt sich diesem Ziel mit einer sehr konkreten neuen Strategie: Aus MAN Diesel & Turbo wird MAN Energy Solutions, aus dem Hersteller von Motoren und Turbinen wird ein System- und Lösungsanbieter, der den Wandel zu einer kohlenstoffneutralen Welt aktiv gestaltet. Bis zum Jahr 2030 sollen nachhaltige Technologien den Großteil des Umsatzes beisteuern.

 

Das neue Selbstverständnis findet in einem progressiven Gesamtauftritt der Marke seine visuelle Entsprechung. Die Münchner Markenagentur KMS TEAM entwickelte die Leitidee »Digital Horizon« und bringt den Perspektivenwechsel des Unternehmens auf den Punkt. Der neue Claim »Future in the making« ist Programm. Jedes Element des Markenauftritts wird Teil der Botschaft und kommuniziert die Mission des Unternehmens an jedem Touchpoint und in jedem Medium: Energie in nachhaltigen Fortschritt und Wohlstand zukünftiger Generationen zu verwandeln.

 

Die Bildsprache hat systemische Relevanz. Der Betrachter nimmt eine neue Perspektive ein und spiegelt die ganzheitliche Sicht des Unternehmens. Das Logo im Flat Design ohne Metalleffekte steht für die digitale Ausrichtung. 3D-Visualisierungen vermitteln komplexes Wissen und Innovationen.

 

Dr. Jan Dietrich Müller, Head of Group Communications and Marketing – ‎MAN Energy Solutions: »Der von Grund auf neue Markenauftritt verkörpert unseren strategischen und technologischen Aufbruch. Zum einen durch das neue Corporate Design, zum anderen durch den neuen Marken-Claim »Future in the making«, der die Zukunftsorientierung noch stärker in den Vordergrund stellt – »Future« ist das erste Wort des neuen Claims. Visuell geprägt ist der neue Markenauftritt durch hellere Farben und einen progressiven Umgang mit Typografie, der den gestalterischen Rahmen schafft, um unsere Botschaften modern zu inszenieren.«

 






















Letzte Nachrichten

Neuer Markenauftritt für die Schweizerische Gesellschaft für Marketing.


New brand identity for FOMO.

AHI: re-imagining the brand’s identity in its entirety.

Braunschweig: Überarbeitung des Corporate Designs.

Transforming Russia's digital landscape.



Ähnliche Nachrichten
MetaDesign entwickelt die FONIC Markenwelt weiter

Schneider Schreibgeräte mit neuem Erscheinungsbild von KMS TEAM

Neuer Internetauftritt der Pinakotheken in München von KMS TEAM macht Kunst erlebbar

Markenauftritt für neue Lkw-Marke SITRAK

Neuer Markenauftritt für Kanzlei Bardehle Pagenberg

Lehrgang von KMS TEAM zum Corporate Brand Manager

Neues Erscheinungsbild der AUDI AG.

KMS TEAM entwickelt Lifestyle-Marke tallabé

Neuer Markenauftritt der Universität Heidelberg.

Neues Erscheinungsbild der Sammlung Schack in München