Branche: Kultur
Agentur: MetaDesign
Pressemitteilung
4.2.2016


Neuer Markenauftritt der New York Philharmonic.




MetaDesign inszeniert den Markenauftritt der New York Philharmonic neu. Mit Beginn der Spielzeit 2016/17 präsentiert sich das traditionsreichste Orchester der USA anlässlich seines 175-jährigen Bestehens mit einem differenzierenden visuellen Erscheinungsbild.

 

Im gemeinsamen Prozess mit den Verantwortlichen der New York Philharmonic war von Beginn weg das Ziel, die Begeisterung und Unmittelbarkeit von Aufführungen des berühmten Orchesters zu vermitteln. Weiter sollte der besondere Spirit der Stadt New York als Heimat des Orchesters deutlich spürbar werden.

 

Ausschlaggebend für die Gestaltung waren vier Eigenschaften, die das New York Philharmonic zu einem Top-Orchester der Welt machen: Virtuosität, Enthusiasmus, Perfektion und Selbstvertrauen. Die neue Wortmarke spiegelt die Dynamik und die Kraft des Zusammenspiels des Ensembles, woraus jeweils etwas Grossartiges, Vollendetes entsteht.






















Letzte Nachrichten

Das neue Erscheinungsbild der SGL Carbon.


A new direction for Gulf Air.

New visual identity for Tink.

City of Helsinki.

Weltmeister: Neue Mobility-Marke aus China.



Ähnliche Nachrichten
Pitney Bowes präsentiert neue Markenstrategie.

Identity update for TYK.

Help Net: new positioning and visual viewpoint.

Zeitlose Modernität für die neue DEA.

Fathom Architects.

Visual Identity for ORX.

MCA's new visual identity.

Weightwatchers: A Fresh New Look.

Erzgebirge auf dem Weg zu einer starken Marke

Studie zur Kultur- und Kreativwirtschaft.