Branche: Kultur
Agentur: MetaDesign
Pressemitteilung
4.2.2016


Neuer Markenauftritt der New York Philharmonic.




MetaDesign inszeniert den Markenauftritt der New York Philharmonic neu. Mit Beginn der Spielzeit 2016/17 präsentiert sich das traditionsreichste Orchester der USA anlässlich seines 175-jährigen Bestehens mit einem differenzierenden visuellen Erscheinungsbild.

 

Im gemeinsamen Prozess mit den Verantwortlichen der New York Philharmonic war von Beginn weg das Ziel, die Begeisterung und Unmittelbarkeit von Aufführungen des berühmten Orchesters zu vermitteln. Weiter sollte der besondere Spirit der Stadt New York als Heimat des Orchesters deutlich spürbar werden.

 

Ausschlaggebend für die Gestaltung waren vier Eigenschaften, die das New York Philharmonic zu einem Top-Orchester der Welt machen: Virtuosität, Enthusiasmus, Perfektion und Selbstvertrauen. Die neue Wortmarke spiegelt die Dynamik und die Kraft des Zusammenspiels des Ensembles, woraus jeweils etwas Grossartiges, Vollendetes entsteht.






















Letzte Nachrichten

Australian Film Television and Radio School.


K2 Screen: London’s renowned fine art silkscreen printers.

Neuer Markenauftritt für OSRAM Continental.

New corporate design for Banco Pichincha.

DNEG: A new name, positioning and brand identity.



Ähnliche Nachrichten
Neues Erscheinungsbild für die Grimmwelt.

Kunst- und Ausstellungshalle der BRD mit neuem visuellem Auftritt.

Promovieren im Design – ein Kinderspiel?

Börsenverein und Wirtschaftstöchter mit neuem Corporate Design

Doppelt kreative Verstärkung für die Peter Schmidt Group

Eurowings: Neue Konzepte für Wachstum.

Unomaly: Harmonizing humans and systems.

21st Century Fox.

New visual identity for the Science Museum Group.

Neues Erscheinungsbild für Simonswerk