Branche: Kultur
Agentur: MetaDesign
Pressemitteilung
4.2.2016


Neuer Markenauftritt der New York Philharmonic.




MetaDesign inszeniert den Markenauftritt der New York Philharmonic neu. Mit Beginn der Spielzeit 2016/17 präsentiert sich das traditionsreichste Orchester der USA anlässlich seines 175-jährigen Bestehens mit einem differenzierenden visuellen Erscheinungsbild.

 

Im gemeinsamen Prozess mit den Verantwortlichen der New York Philharmonic war von Beginn weg das Ziel, die Begeisterung und Unmittelbarkeit von Aufführungen des berühmten Orchesters zu vermitteln. Weiter sollte der besondere Spirit der Stadt New York als Heimat des Orchesters deutlich spürbar werden.

 

Ausschlaggebend für die Gestaltung waren vier Eigenschaften, die das New York Philharmonic zu einem Top-Orchester der Welt machen: Virtuosität, Enthusiasmus, Perfektion und Selbstvertrauen. Die neue Wortmarke spiegelt die Dynamik und die Kraft des Zusammenspiels des Ensembles, woraus jeweils etwas Grossartiges, Vollendetes entsteht.






















Letzte Nachrichten

Neues Corporate-Design für die adidas Group.


Medgate setzt auf Hausbesuch 2.0.

The first visual identity for UK Parliament.

Collinear: A catalyst to transform.

Vibble: Mixing made easy.



Ähnliche Nachrichten
Helsana mit neuem Erscheinungsbild

Cultural TV Channel ARTE has new look.

MyJar: Listening & Learning.

Resa: aligning the brand strategy to the corporate strategy.

VIM Group implements new visual identity bpost

Mitarbeiterkommunikation als strategisches Instrument

"Nation Branding: San Marino auf dem Weg zur Marke."

Neues CD für die Technische Universität Dortmund

Taking flight: #Twitterbird.

Neuer Markenauftritt der Universität Heidelberg.