Branche: IT
Agentur: arndtteunissen
Pressemitteilung
4.5.2021


Neues Branding für Drozak.




Drozak zählt zu den führenden Einkaufs-Beratungen in Deutschland. Mit innovativen, methodischem Prozessen gelingt es dem Team von Drozak für ihre Auftraggeber, nachhaltige Kostensenkungen und spürbare Effizienzsteigerungen zu realisieren. Gleichzeitig ist Drozak ein modernes und nach vorne gewandtes Unternehmen. Insbesondere für seine Mitarbeiter. Dies soll in 2021 endlich sichtbar werden.

 

Mit dem Auftrag, die erarbeiteten Markenwerte und die damit verbundene hohe Fachkompetenz sichtbar zu machen, hat arndtteunissen einen neues Corporate Design entworfen, das sich auf sämtliche Kanäle, online wie offline, einheitlich stark präsentiert. Die Kraft und Erfahrung werden durch satte und leuchtende Blautöne repräsentiert und sorgen in dieser Kombination für einen hohen Wiedererkennungseffekt.

 

Ein stets geneigtes und im Einsatz dynamisches Linienelement steht symbolisch als Trendlinie und damit als visuelles Erfolgs-Synonym für die Auftraggeber Drozaks. Die auch neu entwickelte Wortmarke, komplett in Minuskeln gesetzt, zeichnet sich durch zurückhaltende Details aus. Ein technisch und konstruktivistischer Entwurf mit humanistischen Details. Eindeutig, sicher und elegant. 

 

„Mit dem neuen Markenauftritt soll es uns auf der einen Seite gelingen, neue Mitarbeiter für unser Unternehmen zu begeistern. Auf der anderen Seite möchten wir uns aber auch für unsere Kunden zeitgemäß präsentieren. Das ist uns nach dem ersten Feedback wohl äußerst gut gelungen.“ Erik Oberländer, Marketingleitung Drozak.

 

Auch ein komplett neu entwickelter Webauftritt wurde von uns mit dem im B2B Bereich beliebten Content Management System TYPO3 konzipiert, entworfen und technisch entwickelt. Mit smarten Animationen und einer neuen Bildwelt kann man Drozak auch digital erleben.

 

Der gesamte Webauftritt wurde, wie bei uns üblich, innerhalb eines agilen Prozesses realisiert. So können die Besucher der Drozak Webseite in den nächsten Monaten immer wieder neue Erweiterungen und kleine Funktionsupdates erleben. Unter anderem wird es ein eigenes digitales Fachmagazin von Drozak als komplette Neuentwicklung geben.