Branche: Hochschule
Agentur: thonik
Quelle: www.thonik.nl
12.12.2012


Pre-launch identity HKU.




The new house style was prompted by the official name change from the Hogeschool van de Kunsten Utrecht (Utrecht School of the Arts) to HKU. The twenty-five-year-old logo is being replaced with a new one: three powerful letters forming a core in an infinite grid of connections and possibilities to create a dynamic house style.  As early as 1996, also in Utrecht, Thonik experimented with a dynamic house style for the Centraal Museum. A simple logo with five Cs was broken open in communications and spread over the image.

 






















Letzte Nachrichten

Weltmeister: Neue Mobility-Marke aus China.


Swissgrid schlägt ein neues Kapitel auf.

Austrian Airlines entwickelt Markenauftritt weiter.

Neues Corporate-Design für die adidas Group.

Medgate setzt auf Hausbesuch 2.0.



Ähnliche Nachrichten
Die Ruhr-Universität gibt ihrem Leitbild ein neues Corporate Design

FH Düsseldorf erhält neuen Namen und neues Corporate Design.

A new identity for EMSCom.

Promovieren im Design – ein Kinderspiel?

The New School.

Neues Corporate Design für die HTWG.

FH Bielefeld: Einheit in Vielfalt – Neues Corporate Design

HfG Karlsruhe gewinnt HfG Karlsruhe gewinnt Wettbewerb mit »Rheiner, das Rhino«

Neues Corporate Design der Leibniz Universität Hannover entsteht

The Pew Center for Arts & Heritage