Branche: Kultur
Agentur: Dreimorgen
Pressemitteilung
17.1.2014


Vier Säulen bilden das neue Logo der Opelvillen.




I Erhalt, I I Ausstellung, I I I Bildung , I I I I Förderung – Die 2001 von der Stadt Rüsselsheim gegründete Kunst- und Kulturstiftung hat ihren Sitz in den Opelvillen. Das denkmalgeschützte Villenensemble zu sanieren und zu pflegen, prägt daher das Wirken der gemeinnützigen Einrichtung. Weitere tragende Säulen der Stiftungstätigkeit sind die kulturelle Bildung und die Kunstförderung. Hierzu entwickelt die Stiftung bürgerlichen Rechts kulturelle Veranstaltungen in Form von Ausstellungen und Vermittlungs- und Bildungsprogrammen und fördert junge Künstlerinnen und Künstler.

 

Das neue Logo, bestehend aus vier nebeneinander stehenden Strichen, die vier Säulen symbolisierend, ist geformt durch das Gebäude: an beiden Villen finden sich auf der Stadtseite je vier Säulen, die die vorgelagerten Balkone tragen.






















Letzte Nachrichten

Swissgrid schlägt ein neues Kapitel auf.


Austrian Airlines entwickelt Markenauftritt weiter.

Neues Corporate-Design für die adidas Group.

Medgate setzt auf Hausbesuch 2.0.

The first visual identity for UK Parliament.



Ähnliche Nachrichten
Cuxhavener Wrack- und Fischerei-Museum »Windstärke 10«.

Neuer Markenauftritt für die Deutsche Oper Berlin.

New visual identity for the Science Museum

MUSE – Universal, Global, Local.

CLAY – A new name, new building and the Royal Copenhagen Collection.

Irma Boom designs new Rijksmuseum house style.

Museum of London takes on a new identity

Neues Corporate Design für das Städel Museum Frankfurt

The Reykjavik Art Museum Visual Identity.

150. Geburtstag des Künstlerfürsten Franz von Stuck.