Branche: Automobile
Agentur: Blackspace
Pressemitteilung
6.1.2021


Neues Kia Corporate Design.




Blackspace gestaltet das neue Logo von Kia. Die Münchner hatten sich zuvor in einem internationalen Wettbewerb gegen zahlreiche Agenturen durchgesetzt. Nach eineinhalbjähriger Zusammenarbeit präsentiert Kia der Welt jetzt das neue Erscheinungsbild.

 

Drei Merkmale waren uns wichtig: Es ist eine Signatur wie aus einer Feder, bestehend aus einem Strich und symbolisiert die Persönlichkeit von Kia. Zweitens: Kia heißt übersetzt „aufstrebend“, deshalb sind die Linien ansteigend. Und drittens: Der Rhythmus macht aus dem Schriftzug ein Logo und spiegelt sich in der Mitte. So entsteht eine Assoziation zur koreanischen Flagge und lässt sich – selbst auf den Kopf gedreht – leicht erkennen.

 

„Es geht nicht mehr nur darum, das beste Logo zu entwerfen“

Bei der Entwicklung des neuen Logos haben wir eng mit dem CCO Luc Donckerwolke zusammengearbeitet, der mit unvergleichlicher Kreativität und Präzision, sowie Durchsetzungskraft, mit uns in den Dialog ging.

 

„Ich schätze an Blackspace die Entschiedenheit das beste Ergebnis zu erzielen. Heute geht es nicht mehr nur darum, das beste Logo zu entwerfen, sondern es durch alle Anwendungsbereiche funktional bei gleichbleibender Qualität zu gestalten“, so der gebürtige Belgier. „Dazu gehört auch in den Umsetzungsprozess involviert zu sein, wirtschaftliche Aspekte mit einzubetten, als auch die Sinnhaftigkeit den Mitarbeitern und der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Es ist immer ein „Wir“ und deshalb kommt auch immer etwas einzigartiges heraus, weil es aus der DNA des Unternehmens entstanden ist.“