Branche: Kommunen
Agentur: Gottschall und Gottschall
Quelle: Allgemeine Zeitung
24.3.2010


Arbeitsgruppe entwickelt Corporate Design für Alzey




Um der Stadt zukünftig ein noch unverwechselbareres Profil zu verpassen und sich im Wettbewerb der Städte und Gemeinden in der Region noch nachhaltiger zu positionieren, wurde nun ein Corporate Design entwickelt, das die charakteristische Identität Alzeys unterstreichen soll. 

 

Nach rund einjähriger intensiver Arbeit präsentierte die so genannte CD (Corporate Design)-Arbeitsgruppe ihre Ergebnisse den Mitgliedern des Stadtrats und stellte die entwickelte „visuelle Visitenkarte“ der Öffentlichkeit vor. So zeigt das Signet neben dem historischen Alzeyer Löwen und der Fiedel den markant gesetzten Schriftzug „Alzey“ und soll damit Altbewährtes mit Zukunftgewandtem verbinden. Die integrierten Stadtfarben schwarz und gelb runden auf Briefbögen, Broschüren und anderen Werbeträgern das Erscheinungsbild ab. „Wichtig ist, dass wir die traditionell im Wappen vorhandene Symbolik übernommen haben und auch die Stadtfarben. Das ist der Kern des Ganzen“, betonte Gudrun Martens-Gottschall vom Wormser Designbüro Gottschall und Gottschall, das den Wettbewerb zur Entwicklung eines Corporate Designs gewonnen und die hochkarätig besetzte Jury überzeugt hatte. 

 

Weiterlesen…






















Letzte Nachrichten

Corporate Design für Green City.


Die Peter Schmidt Group präsentiert ihre neue Hausschrift.

Neuer Markenauftritt für die Schweizerische Gesellschaft für Marketing.

New brand identity for FOMO.

AHI: re-imagining the brand’s identity in its entirety.



Ähnliche Nachrichten
Nuevo logo para el gobierno de Chile

Hochkarätige Jury wählt neues Markenzeichen für Offenbach

The Tottenham brand

Magdeburg wird Ottostadt

Riga: Neue Hauptstadt im Norden

Fürstentum Liechtenstein: Landesverwaltung im neuen Erscheinungsbild

Lifting für die Landeshauptstadt Mainz

New brand for Belfast

Behördlich Buntes – Ein Regional Branding.

Erscheinungsbild für Ingolstadt