Branche: Agenturen
Agentur: Brand Union
Pressemitteilung
11.3.2015


Drei Neuzugänge bei Brand Union Germany.




Brand Union Germany verstärkt sein Team mit dreifacher Kompetenz: Pamela Tailor startet als Design Director im Kreativteam, Airi Loddoch und Christian Kordes jeweils als Senior Client Manager in der Kundenberatung.

 

Pamela Tailor unterstützt am Standort Berlin als Design Director das Kreativteam um Executive Creative Director Katie Taylor. Die Branding-Expertin für die Branchen Beauty und Lifestyle kommt von Lothar Böhm Associates in Hamburg, wo sie in gleicher Position für das Brand Development und Packaging Design für Lifestyle-Marken der Campari Group sowie für Imperial Tobacco und Johnson & Johnson verantwortlich war. „Pamela Tailor ist eine passionierte Designerin. Sie verbindet – wie wir – exzellente Kreativität mit strategischem Denken und sie entwickelt daraus prägnante Lösungen für Marken, die begeistern und wirken. Ich freue mich, dass Pamela jetzt in unserem Team ist“, so Katie Taylor. 

 

Airi Loddoch und Christian Kordes unterstützen ab sofort das Client Management Team um Executive Client Management Director Caroline Theissen. Sie sind in ihrer Rolle für die Beratung und den Ausbau des Kundenstamms vom Standort Hamburg aus zuständig. 

 

Airi Loddoch war zuletzt als Communications & Marketing Manager bei Landor Associates tätig und hat dort außerdem als Client Manager den Fußballverein St. Pauli betreut. Zu den weiteren Stationen ihrer Laufbahn gehört das Unternehmen Minimax, wo sie in ihrer letzten Position als Leiterin Marketing alle nationalen und internationalen Marketingaktivitäten des Unternehmens verantwortete. 

 

Christian Kordes arbeitete bereits von 2011 bis 2013 bei Brand Union im Client Management und sammelte dann Erfahrungen bei Lothar Böhm Associates, wo er für Reckitt Benckiser und Imperial Tobacco verantwortlich zeichnete, sowie bei der Peter Schmidt Group, wo er ebenfalls für Imperial Tobacco zuständig war.

 

Caroline Theissen: „Durch Airi Loddoch und Christian Kordes haben wir zwei Experten gewinnen können, die uns durch ihre Erfahrung und ihr Know-how optimal ergänzen. Beide bringen fachlich und menschlich genau die Eigenschaften mit, die wir gesucht haben. Sie wissen um die Erfolgsfaktoren des Marktes und werden den Ausbau des Unternehmens dynamisch voranbringen.“









Letzte Nachrichten

New visual identity for the Science Museum Group.


New Corporate Design for Berliner Ensemble.

DONG Energy is becoming Ørsted.

A-Trak.

Kings Cross: Rebranding London’s most exciting neighbourhood.



Ähnliche Nachrichten
Tokyo 2020: the official emblem for the Games.

Progress: Pushing progress forward.

“How to develop Corporate Design. Was ist Corporate Design?”

RAPP Germany mit neuem Namen TRACK.

New brand identity for McGrathNicol.

National Museums Liverpool

DSM marks its transformation with new brand

150 Jahre Nationalgalerie Berlin

Promovieren im Design – ein Kinderspiel?

150. Geburtstag des Künstlerfürsten Franz von Stuck.