Branche: Agenturen
Agentur: MetaDesign
Pressemitteilung
13.2.2014


Mauro Marescialli neuer Managing Director bei MetaDesign Beijing.




Mauro Marescialli leitet ab Februar als Managing Director das rund 30-köpfige internationale Team am Standort Peking. Der gebürtige Italiener kann bereits dreizehn Jahre China-Erfahrung in den Bereichen Branding und Kommunikation aufweisen.

 

Zuvor leitete Mauro Marescialli als Managing Director das Büro von Brand Union in Peking und betreute großangelegte Branding Projekte für eine Vielzahl lokaler und internationaler Kunden wie China Construction Bank, Minsheng Bank, Reckitt Beckinser, Beijing Automobile und Monmilk Dairy. 

 

Seine einschlägige Agentur- und China-Erfahrung sammelte Marescialli bei der in Peking ansässigen Kreativagentur Standards Group, die er neun Jahre lang leitete und dessen Mitgründer er 2002 war. Dort arbeitete er mit internationalen Kunden wie IKEA, The Shangri-La Group, Scandinavian Airlines, Star Alliance und Hilton Beijing in den Bereichen Brand Strategy, Brand Development und Brand Localization. 

 

Im Anschluss war Marescialli als selbstständiger Strategy und Creative Consultant für die Employer Branding Agentur Oxus China und OgilvyOne Beijing tätig. 

 

Mauro Marescialli hält einen Master in Chinesischer Sprache und Literatur von der Sapienza Università di Roma sowie einen Abschluss in Chinesischen Sprach- und Kulturwissenschaften des Italian Insitute for the Middle and Far East.









Letzte Nachrichten

Rebranding KKL Luzern.


New visual identity for the Science Museum Group.

New Corporate Design for Berliner Ensemble.

DONG Energy is becoming Ørsted.

A-Trak.



Ähnliche Nachrichten
ENTEGA mit grünem Strom an die Spitze

Neues Gesicht für Engineering-Partner IAV.

MetaDesign entwickelt die FONIC Markenwelt weiter

KfW modernisiert den Markenauftritt.

MetaDesign entwickelt Brand Song für real,-

Logo für die Business of Design Week in Hongkong 2011

Helsana mit neuem Erscheinungsbild

Vontobel: Mit klarer Haltung in die Zukunft.

Das neue Audi-Logo: Messe-Premiere auf der IAA

ERGO bietet jetzt Produkte unter eigenem Namen an