Branche: Telekommunikation
Agentur: Saffron
Pressemitteilung
24.6.2011


Saffron: A1 im neuen Design




A1 im neuen Design Am Pfingstwochenende hat Österreichs größtes Kommunikationsunternehmen das Rebranding der neuen Marke vollzogen: Shops, Onlineauftritt, Werbung, Servicecenter und Fuhrpark treten nun im neuen flexiblen Design auf. Mit den verschiedenen Logos folgt das Unternehmen den Lebenswelten seiner Kunden. Die unterschiedlichen Oberflächen des A‘s spiegeln die Vielfalt der Bedürfnisse der Kunden wider. Die Zahl Eins als visueller Anker steht für „Alles aus einer Hand“ und symbolisiert Verlässlichkeit und Stabilität. Die neue Marke wirkt sich nicht auf bestehende Verträge aus. Der Vertragspartner für die Kunden bleibt weiterhin die A1 Telekom Austria AG „Visuelle Kernelemente der neuen Marke sind unsere neu designten Shops und das Webportal www.a1.net. Mit innovativen Features wie interaktiven Bewertungen von Usern, Online Beratung via Sales Chat oder multimedialen Tutorials sind wir in der Online-Welt noch näher am Kunden“, erläutert Sperl. Auch die A1 SHOPS sind im komplett neuen Design: zukunftsweisende Präsentationsflächen, der Service klar im Mittelpunkt. Noch einfacher wird auch die Produktwelt mit einer einheitlichen Namensgebung. Bei Fragen und für weitere Informationen hat der Kunde nun einen Ansprechpartner des A1 Service Teams unter 0800 664 100 sowie online unter www.a1.net.









Letzte Nachrichten

New visual identity for the Science Museum Group.


New Corporate Design for Berliner Ensemble.

DONG Energy is becoming Ørsted.

A-Trak.

Kings Cross: Rebranding London’s most exciting neighbourhood.



Ähnliche Nachrichten
USA TODAY unveils redesigned newspaper, website, apps.

MyJar: Listening & Learning.

Blue Ridge Foundation New York

YP rebrands for the 21st century.

Neuer Markenauftritt und Kampagne für das Konzerthaus Berlin.

Neues Logo und Gesicht: OTTO stärkt digitale Markenführung.

Scottish Conservatives launch new Union Saltire logo.

Orange heisst jetzt Salt.

Daimler mit neuem Corporate Design.

Irma Boom designs new Rijksmuseum house style.