Branche: Agenturen
Agentur: Strichpunkt
Pressemitteilung
17.7.2017


Strichpunkt holt Steven Smith.




Die Designagentur STRICHPUNKT holt Steven Smith als Director Client Partnership an Bord. In dieser Position verantwortet er standortübergreifend das Themen- und Beziehungsmanagement der Agentur. Vor seinem Wechsel war der 33-Jährige als New Business Manager bei der Digitalagentur Exozet in Berlin tätig. In seiner beruflichen Laufbahn gründete er unter anderem zwei Start-ups und arbeitete als Kundenberater in der Digital- und Medienbranche.

 

„Wir haben uns ganz bewusst vom klassischen New Business Development verabschiedet, da unsere Kunden und Interessenten keine Verkaufsgespräche führen möchten. Der Fokus liegt vielmehr darauf, unsere Kompetenz- und Themenvielfalt bestmöglich zu orchestrieren“, sagt Philipp Brune, Managing Director bei STRICHPUNKT. „Steven bringt alles mit um die Rolle des Director Client Partnership erfolgreich zu gestalten. Dank seines strategischen Know-Hows und seiner digitalen Expertise ist er vor allem bei komplexen Transformationsprojekten eine große Bereicherung für uns.“






















Letzte Nachrichten

Challenge driven innovation.


Powen: Renewable power to the people.

Corporate Design für Green City.

Die Peter Schmidt Group präsentiert ihre neue Hausschrift.

Neuer Markenauftritt für die Schweizerische Gesellschaft für Marketing.



Ähnliche Nachrichten
Neuer Markenauftritt: A.T. Kearney zeigt sich in neuem Design

Staatsschauspiel Dresden überarbeitet Corporate Design.

Barclaycard unveils new global logo

RGN: New name and a new brand identity.

Deutsche Wohnen AG im neuen Look

New logo, tagline and advertising campaign underline Bell's move forward

Das Gesicht eines neuen Verlages

Ein neues Gesicht für den Verband Bildungsmedien.

Designteam Moniteurs gestaltet Leitsystem für Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt

Aus WestLB wird Portigon.