Branche:
Agentur: Wolf
Pressemitteilung
28.9.2010


Internationalen Launch der Cannondale E-Series




Die neuen E-Bikes der amerikanischen Premiummarke Cannondale feierten auf der weltgrößten Fahrradmesse, der Eurobike in Friedrichshafen, eine vielbeachtete Premiere. Die Berliner Marken- und Designagentur WOLF zeichnete dabei verantwortlich für das kommunikative Gesamtkonzept – von der strategischen Markenplattform über die Namensentwicklung zum visuellen Auftritt. 

 

„Die neue E-Series ist ein Projekt von strategischer Bedeutung für Cannondale. Mit WOLF haben wir einen Partner gefunden, der den Markt kennt und die Marke Cannondale in ihren Facetten versteht. Der Erfolg auf der Eurobike gibt der Zusammenarbeit recht“, so Frank Hwang, Director of Global Marketing Cannondale.

 

Durch die gesamte Kommunikation zieht sich das von WOLF entwickelte Leitmotiv „PureEfficiency“. Es ist das strategische Dach für ein ganzes Paket an Design- und Technologie-Innovationen. PureEfficiency steht für puren Fahrspaß und maximal effizientes Fahrradfahren. Dieses Leitmotiv ist inhaltlicher und visueller Aufhänger der typischen schwarz-grünen Cannondale-Optik, das WOLF in Produktkatalog, Website (www.cannondale-e-series.com), Animatics, Messe- und Händlerkommunikation umgesetzt hat. 

 

Sandra Wolf, Geschäftsführerin der gleichnamigen Branding-Agentur: „Es ist eine Herausforderung, das E-Bike als Mobilitätsalternative für jüngere Menschen zu positionieren. Wir haben bewusst den Performance-Anspruch von Cannondale in den Vordergrund gestellt, um der Marke treu zu bleiben und eine ganze Kategorie zu verjüngen.“ 

 

Tobias Schweter, General Manager D/A/CH der Cycling Sports Group: „Das E-Bike ist ein europäisches Produkt. Deshalb setzen wir auf die Erfahrung einer europäischen Agentur. Innerhalb kürzester Zeit hat WOLF eine Marken- und Kommunikationsplattform erarbeitet, auf der sich dieser neue Bereich langfristig entwickeln kann.“ 

 

Der Fahrradhersteller Cannondale, Premiummarke der amerikanischen Cycling Sports Group (CSG) und Teil von Dorel Industries, vertraut schon seit über zwei Jahren auf die Expertise der Markenprofis von WOLF.









Letzte Nachrichten

Bank Coop wird Bank Cler.


»Das Tor zu Tirol«: Markenentwicklung für Reutte.

Siemens jetzt mit neuem Brand Sound.

New Logo and Identity for Orchestre Métropolitain.

A new voice for YouTube.



Ähnliche Nachrichten
Neues Logo für den VRR

Blackjet Takes Off in San Francisco.

Deutsche Bahn-Initiative Qixxit.

Neues Corporate Design für die Scout24 Holding

Jetbird launches new Brand

Landor creates new regional airline brand with Aeroflot.

Opel: neues Logo mit dem Marken-Claim „Wir leben Autos“

Namensentwicklung und Corporate Design für „Ligaplus“

A new forward-looking identity for Airbus that also honours its origins

Neue Markenentwicklung für GFT inboxx