Branche: Finanzdienstleister
Agentur: Peter Schmidt Group
Pressemitteilung
30.1.2012


Peter Schmidt Group verleiht Tradegate schärferes Profil.




Tradegate Exchange, eine Tochter der Deutschen Börse AG, startet mit einem modernisierten Markenauftritt durch. Den Auftrag zur Entwicklung des neuen Corporate Design konnte sich die Peter Schmidt Group, eine der führenden Marken- und Designagenturen Deutschlands, im Pitch gegen renommierte Wettbewerber sichern.

 

Das neue Corporate Design soll die Marke nicht nur jünger und dynamischer erscheinen lassen, sondern sie stärker als bisher an den Erwartungen und Bedürfnissen der Privatanleger orientieren. Denn diese Zielgruppe steht im Fokus der Tradegate Exchange. Sie gehört seit 2010 mehrheitlich der Deutschen Börse und erweitert deren Handelsangebot für Privatinvestoren.

 

Zum neuen Erscheinungsbild gehören ein neugestaltetes, reduziertes Logo und ein zeitgemäßes Designkonzept, das über sämtliche Medien der Tradegate von Print bis Online gespielt wird. Das Logo besteht aus einem prägnanten Schriftzug und koppelt pfiffig die Namensbestandteile „Tradegate“ und „Exchange“ über ein gemeinsam genutztes „e“. Charakteristisches Merkmal des neuen Corporate Design sind die großen, angeschnittenen Zahlen in Tradegate Exchange Cyan auf dem Titel der Broschüren.

 

Für die Peter Schmidt Group ist der Gewinn von Tradegate eine schöne Bestätigung ihres Know-hows im Bereich „Financial“. Denn nach STOXX ist dies bereits die zweite Marke, die die Marken- und Designexperten der deutschen BBDO Gruppe für die Deutsche Börse neu gestalten.






















Letzte Nachrichten

Die Peter Schmidt Group präsentiert ihre neue Hausschrift.


Neuer Markenauftritt für die Schweizerische Gesellschaft für Marketing.

New brand identity for FOMO.

AHI: re-imagining the brand’s identity in its entirety.

Braunschweig: Überarbeitung des Corporate Designs.



Ähnliche Nachrichten
Neues Corporate Design für das Städel Museum Frankfurt

Die Peter Schmidt Group präsentiert ihre neue Hausschrift.

Neues Corporate-Design-Konzept für Cancom.

Lufthansa startet mit neuer Marke Lufthansa Italia

Neues Corporate Design für die DAW-Firmengruppe.

Weiterentwicklung des Modelabels René Storck

Brand Management Review.

Branding für NEZU Museum in Tokio

Neues Erscheinungsbild für STOXX

Henkel führt weltweit neues Corporate Design und neuen Claim ein