Branche: Bildung
Agentur:
Pressemitteilung
28.6.2009


1. cxi-Konferenz zum Thema »Corporate Identity«




Über 400 Besucher aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland waren Teilnehmer an der derzeit größten Veranstaltung dieser Art, um sich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich »Corporate Identity« zu informieren und gemeinsam zu diskutieren. 

 

Im Gegensatz zu den üblichen Fachtagungen präsentierten Unternehmen gemeinsam mit ihren Agenturen, um die unterschiedlichen Herangehens- und Sichtweisen der Akteure zu verdeutlichen. Was sich zu Beginn der Prozesse oftmals als ganz unterschiedliche Ansätze darbot und wie man trotzdem zu gemeinsamen Lösungswegen findet, wurde den Zuhörern nicht nur unterhaltsam sondern auch sehr facettenreich und anregend vorgestellt. »Wir wollten ein möglichst komplettes Bild der jeweiligen Projektsituation und ihrer Entwicklungsstufen zeigen«, so Prof. Robert Paulmann, Initiator der cxi-Konferenz. 

 

Corporate Identity lässt sich nicht nur auf die Visualität des Unternehmens reduzieren. Alle Referenten waren sich darüber einig, das Corporate Identity in erster Linie ein strategisches Führungsinstrument darstellt, das sich auf nahezu alle Bereiche des Unternehmens auswirkt und auch auswirken muss. Ihre Praxisbeispiele machten dies trotz unterschiedlicher Themen und Schwerpunkte für alle Besucher nachvollziehbar. 

 

Die präsentierenden Unternehmen wiesen eine große Bandbreite auf. Neben der äußerst erfolgreichen spanischen Fluggesellschaft »Vueling Airlines« (Agentur: Saffron Consultants), der »Augustinum GmbH« (Agentur: Magma Brand Design) als eine der größten sozialen Dienstleistungsunternehmen, der weltweit agierenden »Henkel AG« (Agentur: Kuhn, Kammann und Kuhn) sowie dem international tätigen Handelskonzern DKHS (Agentur: kleiner und bold GmbH) war auch die Commerzbank AG (Agentur: MetaDesign AG) vertreten. 

 

Die cxi-Konferenz verfolgt einen transdisziplinären Ansatz. Gleichzeitig versteht sie sich auch als Plattform zum Austausch von Ideen und Erfahrungen. Daher ist es um so erfreulicher, dass außer 200 Profis aus Unternehmen und Agenturen etwa genauso viele Wirtschafts- und Design-Studenten an der Konferenz teilnahmen, um sich auf diese Weise über ihr künftiges Arbeitsfeld zu informieren und erste Kontakte zu knüpfen. 

 

Das corporate identity institut und die Fachhochschule Mainz werden aufgrund des diesjährigen Erfolges im Juni 2010 die zweite cxi-Konferenz durchführen (cxi_10). 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Fachhochschule Mainz

corporate identity institut

Prof. Robert Paulmann

Holzstraße 36

55116 Mainz

info(at)cxi-konferenz.org

www.cxi-konferenz.org

www.ci-in.de









Letzte Nachrichten

Solothurner Filmtage.


In constant change: The Norwegian Film School.

AACA: Clarify complexcity.

Neue Corporate Identity für Baugeld Spezialisten.

Sbanken: Bank made simple.



Ähnliche Nachrichten
cxi Konferenz 2012.

Expressive Brandings bis fast kein Design – große Kontraste auf der CXI in Bielefeld.

6. cxi-Konferenz zum Thema »Corporate Identity«.

5. cxi-Konferenz zum Thema »Corporate Identity«

Australian Institute of Architects.